Psychologie der Menschenführung: Wie Sie Führungsstärke und Autorität entwickeln

psychologie der menschenf252hrung wie sie f252hrungsst228rke und autorit228t entwickeln?

Psychologie der Menschenführung: Wie Sie Führungsstärke und Autorität entwickeln
Author: Michael Paschen, Erich Dihsmaier
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 2012 (28. September 2011)
ISBN: ISBN-10: 3642198775
ISBN-13: 978-3642198779
Number of pages: 267
Format / Quality: .pdf
Size: 4,05 MB

“Im Gegensatz zu den vielen ‘Führungsratgebern’ betrachtet das Autorenduo diese Überschrift in derart differenzierter und auch innovativer Weise, so dass am Ende der Besprechung dafür reichlich wohlwollende Superlative verwendet werden. (…) Für kaum eine vergleichbare Publikation der letzten Jahre hält der Rezensent die Investition von knapp 40,– Euro für so gerechtfertigt wie für dieses beeindruckende Opus, dem hoffentlich eine gebührende Beachtung entgegen gebracht werden wird.” – von Klaus Stulle, mw-online, Februar 2012
Klappentext
Stärken Sie Ihre persönlichen Führungs-Kräfte! Dies ist kein typischer Führungsratgeber! Denn dieses Führungsbuch löst sich von den üblichen Kochrezepten und Modellen: Durch klare Gedankengänge, eine Orientierung an großen Führungsleistungen und eine psychologische und philosophische Fundierung erzeugt es einen ganzheitlichen Blick, eine echte Faszination für das Thema Führung. In der Arbeitswelt, in der Politik, im Leben – welches sind die Mechanismen, die bewirken, dass Ihnen Menschen folgen?
Das Buch bietet fundamentale Einsichten zu den großen Führungsfragen und kombiniert die Sichtweisen der angewandten Psychologie, der Philosophie und nicht zuletzt die Praxis großer Führungspersönlichkeiten.

Das Buch zeigt, wie Sie mit Charisma, Menschenkenntnis, Motivation, Durchsetzungskraft, Zielen, sensibler Kommunikation, Dominanz Führungs-Kraft erzeugen und wie Sie in besonderen Situationen wie Krisen, Konflikten oder ethischen Dilemmasituationen führen. Ein Buch für etablierte oder angehende Führungskräfte, die sich konzeptionell breiter für diese Aufgabe wappnen und ihre Führungspotenziale noch besser entfalten möchten.

Das Buch ist anschaulich und unterhaltsam geschrieben, viele Beispiele aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft machen die Zusammenhänge klar und lebhaft.

Auch zum Hören! Auf einer beiliegenden CD finden sich mp3-Hörbeiträge aller Kapitel in authentischer Autorenlesung. Der Autor Erich Dihsmaier liest eine leicht gekürzte und fürs Hören in Auto, Flugzeug oder Bahn überarbeitete Hörfassung des Buches persönlich im eigenen Arbeitszimmer.

Nach den ersten Seiten war ich irritiert: Irgendwas ist anders an diesem Führungsbuch (und ich habe wirklich viele gelesen!). Dann ist es mir aufgefallen: Zum ersten Mal lese ich über die Führung von Menschen, ohne das die Botschaften aus irgendeinem “Lager” kommen. Es gibt keine plattes “Stärken stärken”, keine “Authentizitäts-Romantik” aber auch keinen “Raubtier-Kapitalismus”. Im Zentrum der Betrachtung stehen ausschließlich Menschen und das was die Psychologie heute über Ihre Interaktion weiß.
Das ist wohltuend und differenzierend. Das alleine macht das Buch schon empfehlenswert. Das Paschen und Dihsmaier es darüber hinaus schaffen, Ihr umfangreiches Theorie-Wissen sehr relevant in Handlungsleitfäden für die Praxis zu übertragen, ist der zweite Grund, warum das Buch 5 Sterne verdient. Man merkt deutlich, dass beide Autoren nicht im Elfenbeinturm der Wissenschaft sitzen, sondern ihr ganzes Berufsleben mit beiden Beinen in der Wirtschaft gestanden haben.
Es sei nicht verschwiegen, dass es auch ein paar schwächere Punkte gibt: Die Sprache ist bisweilen komplex und dicht – das ist zwar hochpräzise, aber dient nicht immer einem leichten Lesefluss. Man darf sicher auch geteilter Meinung sein, ob die Analogien aus Geschichte und Politik “nah genug” an der Realität einer Führungskraft sind, um daraus wirklich Hilfreiches abzuleiten.
Abgesehen von diesen wenigen Tropfen Wasser im Wein, ist das Produkt wirklich sehr gelungen. Wer nicht nach platten, ideologisch gefärbten Antworten sucht, wie er sein eigenes Führungsverhalten effektiver gestalten und seine Manager-Rolle reflektieren kann, der sollte zu diesem Buch greifen!

mirror
No Password


Leave a Comment

Translate »